MINT

Gibt es etwas spannenderes als Naturwissenschaften? Ihren Schüler*innen fällt da bestimmt jede Menge ein. Aber nur, wenn sie noch nie bei uns im FEZ waren.

Unsere Bildungsangebote im Fachbereich MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – vermitteln Wissen auf spielerische Weise. Selbst erfahren und ausprobieren ist hier unsere Devise. Denn dabei lernt man oft am meisten.

Die Schüler*innen erschließen sich so Zusammenhänge und erweitern ihre Technikkompetenz. Sie eignen sich wichtige Fähigkeiten an, um sich in unserer hochmodernen Wissensgesellschaft zurecht zu finden.

TECHNISCHE BILDUNG

orbitall - Raumfahrtzentrum im FEZ-Berlin

In Kooperation mit dem Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum DLR

Schüler*innen erleben im orbitall, welche Berufe es in dem faszinierenden Wissenschaftsbereich Raumfahrt gibt und wie diese der Gesellschaft nutzen. In dem einzigartigen Erlebnis- und Lernort für Kinder, Jugendliche und Familien, der der Internationalen Raumstation ISS nachempfunden ist, können sie sich informieren, trainieren und experimentieren.

Angebot der Jugendtechnikschule

Mit Lötkolben und Seitenschneider die Welt der Elektronik entdecken

Projekt, empfohlen ab 1. Klasse

Das Projekt vermittelt praxisbezogenes Grundlagenwissen auf dem Gebiet der Elektrotechnik und Elektronik Je nach Altersgruppe und vorhandenen Vorkenntnissen reicht das Spektrum der Schaltungen von der „Zauberkugel“ über den einfachen Grundstromkreis bis zu elektronischen Sirenen, Kuss-Testern oder Mini-Telefonen. Die Schaltungen werden auf Reißnagel-Layouts oder in Lüsterklemmen-Schraubtechnik aufgebaut. Diese Montageart eignet sich insbesondere für jüngere Kinder.

 

Zielgruppe: ab Klasse 1
Termine: Mo - Fr 9-12 Uhr
Kosten: € 5,- bis € 12,- p.P. (je nach Materialaufwand)
Kontakt: Sieghard Scheffczyk, T. +4930-53071-345, s.scheffczyk(at)tjfbg.de 

Termine

Bildungsangebote der JugendTechnikSchule - ein Projekt der tjfbg gGmbH

Seit mehr als 20 Jahren hat die Jugend Technik Schule ihren Platz im FEZ. Sie vermittelt praktisches Fachwissen auf technisch-naturwissenschaftlichen Gebieten.

Bitte beachten Sie unsere Hygieneregeln (pdf)

Angebot der Jugendtechnikschule

Mit Lötkolben und Seitenschneider die Welt der Elektronik entdecken

Projekt, empfohlen ab 1. Klasse

Das Projekt vermittelt praxisbezogenes Grundlagenwissen auf dem Gebiet der Elektrotechnik und Elektronik Je nach Altersgruppe und vorhandenen Vorkenntnissen reicht das Spektrum der Schaltungen von der „Zauberkugel“ über den einfachen Grundstromkreis bis zu elektronischen Sirenen, Kuss-Testern oder Mini-Telefonen. Die Schaltungen werden auf Reißnagel-Layouts oder in Lüsterklemmen-Schraubtechnik aufgebaut. Diese Montageart eignet sich insbesondere für jüngere Kinder.

 

Zielgruppe: ab Klasse 1
Termine: Mo - Fr 9-12 Uhr
Kosten: € 5,- bis € 12,- p.P. (je nach Materialaufwand)
Kontakt: Sieghard Scheffczyk, T. +4930-53071-345, s.scheffczyk(at)tjfbg.de 

Infos für Lehrende

 

Reservierung

Melden Sie sich bitte, um einen Termin zu vereinbaren.
T. +4930-53071-333
E-Mail: reservierung(at)fez-berlin.de

Termine nur nach Absprache

Manche Angebote und Kooperationen stehen Ihnen das ganze Jahr über zur Verfügung. Andere sind an Jahreszeiten gebunden und deshalb nur in einem bestimmten Zeitraum buchbar.

 

Terminkalender

Hier finden Sie alle Angebote mit festem Termin, nach Datum sortiert.