Kulturelle Bildung

Tanzen, singen, musizieren. Malen, basteln, bauen und schneiden. Filmen, mischen, fotografieren. Staunen, weinen, schreien und lachen.   

Unsere Angebote zur kulturellen Bildung sind so vielfältig wie das Gebiet selbst. Sie wollen Schüler*innen für Kunst und Kultur begeistern. Kreativität und Experimentierfreude anregen sowie Erfahrung- und Deutungsspielräume eröffnen.Dabei werden die Kinder und Jugendlichen selbst aktiv, probieren sich aus und nehmen sich so in einer ganz neuen Art wahr.

Die Schüler*innen erweitern ihre Kenntnisse über die eigene Kultur und die anderer Menschen. Kulturelle Bildung wirkt über das Künstlerische hinaus. Sie sensibilisiert für die Individualität eigener Wahrnehmungen, Empathie und fördert eine respektvolle Haltung gegenüber den Wahrnehmungen und Einschätzungen anderer.  

Astrid Lindgren Bühne
Applaus, Applaus – die Astrid-Lindgren-Bühne bietet ein theaterpädagogisches Rahmenprogramm rund um ausgewählte Stücke an. Dazu zählen vorbereitende Unterrichtsmaterialien für Lehrer*innen, nachbereitende Workshops, die von erfahrenen Theaterpädagog*innen angeleitet werden sowie Bühnenführungen und Gespräche mit Schauspieler*innen. Vielleicht wollen Sie mit Ihren Schüler*innen auch ja mal hinter die Kulissen schauen? Mehr ...

 

 

Kulturelle Bildung

Musikalische Schulprojektwoche

Landesmusikakademie Berlin

Recommended for Grundschule , 1.-13. Klasse , Oberschule

Die Landesmusikakademie Berlin bietet musikalische Projektwochen für ganze Schulen an. Dabei beschäftigen sich alle Schüler/innen intensiv mit Musik und setzen ein Projekt kreativ um. Die Woche wird nach den Wünschen der Schulen gestaltet. Das Projekt soll nachhaltig mit dem Schulalltag verbunden sein. Die Kinder erleben ihre Kreativität, entdecken die Musik mit allen Sinnen und stärken dabei ihr Teamgefühl. Die Schulen können sich ein übergreifendes Thema aussuchen und sich ein vielseitiges Workshop-Programm wünschen wie Hip Hop, Pop oder Rock, Samba oder afrikanische Trommeln, Ukulele oder Gesang, Sounddesign und klingende Schaltkreise, elektronische Musik per App, Hörspiel, Instrumentenbau. Die Landesmusikakademie engagiert ein qualifiziertes Dozententeam und übernimmt die gesamte Organisation. Am Ende der Woche kann eine Aufführung der Kinder auf der großen Astrid-Lindgren-Bühne mit 560 Zuschauerplätzen stattfinden.

 

Empfehlenswert für die Fächer: Musik
Termine: nach Vereinbarung
Zielgruppe: 1. - 12. Klasse / Grundschule und SEK I + II
Kosten: Die Kosten sind von Schulgröße, Anzahl der Workshops, der Dozent/innen und sonstiger Anforderungen abhängig. Begleitpersonen haben freien Eintritt.
Kontakt: T. +4930-53071-221, schule(at)landesmusikakademie-berlin.de 

Event dates

Reservierungen

Buchen Sie Gruppenveranstaltungen bitte vorab. Wenn nicht anders ausgewiesen, erreichen Sie uns per E-Mail unter reservierung(at)fez-berlin.de oder unter
T: +4930-53071-333.

Überblick

Alle Bildungsangebote zielgruppenweise und chronologisch sortiert finden Sie hier.