Foto: FEZ-Berlin

Diversität, Demokratie, Europa und die Welt

Europa-Projekttage

Schulkooperation, empfohlen für die 4. und 5. Klasse

Kontext: Politische Bildung, Kulturelle Bildung

An zwei Projekttagen bieten wir Schüler*innen einen spannenden Einstieg in das Thema Europa, bei dem sie es vor allem als geografischen und kulturellen Raum entdecken.  Überdies gewinnen die Schüler*innen einen ersten Einblick in die Geschichte Europas als Kontinent und politische Union.

Themen sind:

  • Länder und Landschaften
  • sprachliche und kulinarische Vielfalt
  • Hauptstädte und ihre Sehenswürdigkeiten
  • Europa in der Welt


Die Schüler*innen erwerben grundlegende Kenntnisse über die europäische Kultur und Identität sowie die Bedingungen des Zusammenlebens in Europa. Auf Wunsch setzen wir besondere Schwerpunkte.

 

Empfehlenswert für die Fächer: Sachunterricht, Gesellschaftswissenschaften
Querschnittthemen: Europa, Diversitäts-, Demokratie- und Wertebildung
Kompetenzen: Erschließen (geografisch, historisch, politisch), Urteilen, Selbstreflexion
Zielgruppe: Klasse 4/5
Kapazität: max. 80 Teilnehmer*innen
Termine: 2 oder 3 Tage, jeweils 09:30 – 13:30 Uhr, nach Absprache
Kosten: nach Absprache
Leitung: Eva Stollreiter, e.stollreiter(at)fez-berlin.de, T. 030-53071-346
Kontakt: Michael Kunsmann, m.kunsmann(at)fez-berlin.de, T. 030-53071-298

Termine