Nachhaltige Entwicklung

Frühling erkunden und Gestalten mit Naturmaterial oder Papier

Projekttag empfohlen für die 1.- 4. Klasse

Grundschule

Auf dem Weg zur Ökoinsel erleben die Schüler*innen mit ihren Sinnen, im Spiel und beim Geschichten hören einen interaktiven Frühlingsspaziergang. Vielleicht hört man dabei schon die Krötenmännchen trillern und entdeckt viele Frühblüher. In der Osterzeit kommen auch die Ostertraditionen nicht zu kurz.

Einen Tischschmuck aus Naturmaterial gestalten oder Papierfrösche falten ist je nach Absprache im zweiten Teil inhaltlicher Schwerpunkt.


Empfehlenswert für die Fächer: Sachunterricht, Naturwissenschaften, Lebenskunde
Kompetenzen: Akzeptanz von Vielfalt (Diversity) und Empathie. Solidarisches Verhalten und Mitverantwortung werden gefördert. Bildung für nachhaltige Entwicklung und Lernen in globalen Zusammenhängen.
Zielgruppe: Grundschule, 1.- 4. Klasse
Anmeldeschluss: bis spätestens 2 Wochen vor gewünschtem Termin
Kapazität: max. eine Klasse
Termine: März und April, nach Absprache, 10- 12:30 Uhr
Kosten: € 45,- für bis zu 15 Teilnehmer*innen, jede*r weitere Teilnehmer*in € 3,-, Begleiter*innen frei
Kontakt: Eva Kulla, T. 030-53071-447, e.kulla(at)fez-berlin.de 

per Email empfehlen

Seite empfehlen

Ich empfehle den Besuch dieser Seite