Foto: Michael Lindner

Demokratiebildung

2. Transatlantische Schulkonferenz

Helden der Demokratie – 100. Geburtstag von John F. Kennedy

empfohlen für Oberschule , ab 9. Klasse

Am 17. Oktober 2017 findet im FEZ-Berlin unter der Schirmherrschaft vom Botschafter der Vereinigten Staaten in Berlin (angefragt) die 2. Transatlantische Schulkonferenz statt. Der Botschafter der Vereinigten Staaten, Entscheidungsträger der Senatsverwaltung und des Bildungsministeriums Brandenburg sowie US-Amerikaner werden sich bei der Veranstaltung mit Schüler*innen aus Berlin und Brandenburg zum Thema transatlantische Beziehungen und der aktuellen US-Politik austauschen.

Die Schüler*innen haben die Möglichkeit im Rahmen von Workshops rund um das Thema USA einen vielfältigen Einblick in die Kultur, Gesellschaft und Politik des Landes zu bekommen. Dafür werden Referent*innen aus der US-Community in Berlin zur Verfügung stehen.

Kompetenzen: Demokratiebildung, Lernen in globalen Zusammenhängen, Bildung zur Akzeptanz von Vielfalt (Diversity)

Teilnehmer*innen: max. 300 Plätze

Kosten: kostenfrei

Kontakt & Leitung: Michael Raj Kunsmann, T. +49 (0)30-50371 298, m.kunsmann(at)fez-berlin.de

Termine